Schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit

Iris, 17 Jahre (Name geändert)

Ich habe seit 6 Monaten einen festen Freund. Wir verstehen uns gut und bisher ist es super mit ihm. Jetzt hat er mir gesagt, dass er auch richtig mit mir schlafen will. Jetzt mein Problem: Wenn wir uns küssen und mich mein Freund streichelt ist es am Anfang schön, aber dann werde ich auf einmal ganz starr und habe gar keine Lust mehr weiterzumachen. Mir fällt dann ein, wie es damals mit meinem Onkel war. Der hat mich als ich 10 Jahre alt war immer so angefasst, wie ich es gar nicht wollte. Ich habe mich damals nicht getraut jemand etwas davon zu sagen, weil er mir gedroht hat er würde sagen, dass ich eine Lügnerin sei und dann in ein Heim käme. Meinem Freund habe ich auch noch nichts davon gesagt.


Antwort:

Wahrscheinlich kannst Du Dir schon denken, was ich Dir antworten werde: Rede mit Deinem Freund über diese Erfahrung mit deinem Onkel, damit er deine Anspannung und dein Zögern besser verstehen kann und dir auch helfen kann, darüber hinwegzukommen. Du bist durch dein Erlebnis mit deinem Onkel verunsichert darin, dass deine Wünsche, dein Wort, vor allem dein NEIN gilt und nun ist es nötig, dieses Vertrauen wieder aufzubauen. Dabei kann dir dein Freund helfen! Bitte ihn doch dir für eine Weile "die Zügel" zu überlassen wenn eure Zärtlichkeiten inniger werden, d. h. du bestimmst was geschieht und auch das Tempo.

Wenn dir das nicht genug hilft, melde dich doch noch einmal.


Übersicht zurück weiter